Youtuber macht sich über Männer in Werbungen lustig

Wir wollen hier kein Blame-Game betreiben. Werber, Kreative und Marketer brauchen natürlich ein Bild im Kopf, wenn sie an ihre Zielgruppe denken. Und selbstverständlich besteht die Vorstellung vom eigenen Kunden von Vereinfachungen und Verallgemeinerungen. Aber, aber…in dem einen oder anderen Spot stutzt man dann doch wie wiederkehrend bestimmte Inszenierungen sind, wenn Männer in Werbespots dargestellt werden. Ein kühner Blick in die Kamera, die grenzenlose Sehnsucht nach Freiheit und Natur, noch ein nachdenklicher Blick in die Ferne…tja, da wundert es nicht, wenn sich humorvoller Widerstand regt. So etwa von Youtuber Connor Simmons. In einem Video hat er sämtliche Klischees vereint, die ihm bei vielen Männer-Werbungen aufgefallen sind. Hier kommt sein Resümee:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder