From Scratch #7: David Okuniev über bestmögliche “Human Experience“ (HX)

Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der Podcast-Reihe Startup Notes berichten wir regelmäßig von den Live-Events des Formats “From Scratch”. Unter dem Titel “From Scratch” richtet Startup Notes gemeinsam mit Digital McKinsey insgesamt 12 Masterclasses in Berlin aus, die thematisch aufeinander aufbauen und sich allesamt dem Thema “Digital Entrepreneurship” widmen.

“How to build a product that users love”


Für die siebte Veranstaltung war vor Kurzem David Okuniev, Gründer von Typeform, zu Gast. Das in Barcelona ansässige Startup hat das Ziel, Umfragen und Fragebögen wie wir sie bisher kannten, mit seiner beliebten Online-Plattform obsolet werden zu lassen. Als Product Designer ist der ehemalige Musiker Okuniev dabei vor allem für den kreativen Part und die Weiterentwicklung des eigenen Produkts verantwortlich. Bisher flossen mehr als 50 Millionen Euro von renommierten Venture-Capital-Investoren wie Index Ventures und Point Nine Capital aus Berlin in Typeform.


Gemeinsam mit Moderator Christian Miele (Partner bei e.ventures) erläuterte Okuniev in der Masterclass zum Thema “How to build a product that users love” unter anderem, wie man ein digitales Produkt für eine bestmögliche “human experience” (HX) designt und dabei durch die Schaffung einer emotionalen Bindung über die herkömmliche “user experience” (UX) hinausgeht. Ebenso sprach er über die richtige Herangehensweise an die Erhebung und Nutzung von Daten in der Produktentwicklung und die Faktoren, die man beachten muss, um ein auf das Produkt und die Nutzer fokussiertes Team aufzubauen.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder