Ihr könnt jetzt im Büro Super Mario als Multiplayer-Game zocken

Wir alle kennen sie: Die Tage, an denen einfach nur Flaute im Hirn ist und wir im Office nicht wirklich voran kommen. Weil Pausen während der Arbeitszeit wichtig sind, haben wir für euch die perfekte Prokrastinations-Offensive. Ein Fan hat Super Mario als Multiplayer-Game für den Browser entwickelt. Bis zu 75 Leute können gleichzeitig zocken. Gesteuert wird mit den Tasten A und D. Um zu springen, drückt man die Leertaste. Bisschen verwirrend ist das schon, wenn viele kleine Super Marios über den Bildschirm flimmern. Trainiert aber dafür nebenher die Fokussierung. Wer als Erster am Ziel ist, hat gewonnen.

Gespielt werden können nur ein paar Etappen. Also keine Panik. Ihr werdet dabei nicht zum Zombie-Gamer im Office. Allerdings muss man sich beeilen, denn: Nintendo ist über Spieleentwicklungen von Fans nicht sonderlich amused und nimmt sie aus dem Web. Also: Jump’n’Run! Hier geht’s zum Spiel.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder